Ergebnisse 1 – 32 von 2064 werden angezeigt

  • Martinez Albainox Tauchermesser mit Sägerücken und Cutter,Bein-Gummi, SCHWARZ

    16,90 

    Tauchermesser Vollwertiges, günstiges Tauchermesser von Martinez Albainox. Gummierter Griff, Klicksicherung des Messers in der Scheide. Beingummi zur Befestiung. Klinge mit Sägezahnung und Aufreißhaken. Bitte beachten Sie: Salzwasser läßt JEDEN Stahl rosten. Tauchermesser müssen daher immer mit Süßwasser nach jedem Tauchgang gereinigt werden. Gesamtlänge: 23 cm Klingenlänge: 11,5 cm Griffmaterial: Gummi
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen schwarzes Rasiermesser Black Amboina mit Gradkopf

    277,20 

    Stil ist weniger eine Frage der Eleganz, sondern vielmehr des Charakters. Dass sich diese Eigenschaften hervorragend vereinen lassen, beweist das Böker Black Amboina in Vollendung. Das ausdrucksstarke 6/8 Zoll Rasiermesser ist komplett in Schwarz gehalten und wird erstmalig mit einer bru nierten Klinge aus hochfesten Kohlenstoffstahl versehen. Bei diesem besonderen Verfahren wird die Oberfläche der Klinge durch die Behandlung mit Säure in eine schwarze Oxidschicht umgewandelt, weswegen hierbei nicht von einer Beschichtung im klassischen Sinne gesprochen werden kann. Die extrahohl geschliffene Klinge erhält eine beidseitige Serrierung am Klingengang und unterstreicht somit den exklusiven Charakter des Böker Black Amboina. Durch das ausgewogene Gewicht des Messers gleitet die Klinge äußerst angenehm und sauber u ber die Haut. Das Heft aus exotischem Amboina Holz beeindruckt mit seiner auffällig zerstreuten Maserung, die in Teilen an wilde Kohlefaser erinnert. Diese besondere Struktur verdankt die aus Su dostasien stammende Holzart seinen knollenartigen Verwachsungen im Bereich der Wurzeln, wodurch jedes Messer seinen einzigartigen Charakter erhält. Das markante Schwarz und die angenehm glatte Oberfläche des Hefts werden mit Hilfe der Stabilisierung des Holzes erreicht. Bei diesem speziellen Prozess wird erhitztes Epoxidharz in die Holzporen gepresst und anschließend ausgehärtet. Die bauchige Form des Hefts bildet einen gelungenen Kontrast zum Gradkopf der Klinge, womit die Linien des Rasiermessers ausdrucksstark betont werden. Diskrete optische Akzente im Heft finden sich als Blickfang in den beiden Nieten aus Neusilber sowie dem silbernen Böker Baumschild wieder. Mit authentischem Böker Stempel im Klingengang, Echtheitszertifikat und elegantem Schwebedisplay. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen. Klingenbreite: 6/8 mm Gewicht brutto: 220 g Gewicht netto: 58 g Griffmaterial: Amboinaholz Klingenmaterial: Kohlenstoffstahl Farbe: Schwarz Verarbeitung: Vergoldung Kopfform: Gradkopf
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER Manufaktur Solingen The Celebrated Olive

    174,56 

    Wiederauflage der berühmtesten Modelle in der langen Geschichte der Böker Rasiermesser. Bereits im Produktkatalog von Boker USA aus dem Jahr 1906 wurden besonders hochwertige Modelle mit diesem traditionsreichen Schriftzug ausgezeichnet. Auch bei den neu konzipierten Modellen mit Heften aus Edelhölzern werden die beliebten 5/8 Zoll breiten Klingen aus Kohlenstoffstahl aufwendig gefertigt und verziert . Die Klinge wird extrahohl mit Wall geschliffen. Inklusive Echtheitszertifikat und historischer Verpackung. Die Beschalung aus handverlesenem heimischen Olivenholz verleiht dem The Celebrated Olive seinen besonderen Akzent und begeistert mit einer lebhaften Maserung. Veredelt ist dieses Modell mit einer partiellen Vergoldung und dem klassischen Böker-Baumsymbol, welches filigran in das Holzheft eingearbeitet wird. Der Klingenrücken ist zusätzlich mit feinen Ziselierungen kunstvoll verziert. Aufgrund der Verwendung natürlicher Materialien weichen die verschiedenen Exemplare teilweise voneinander ab.Klingenbreite: 5/8 mmGewicht brutto: 61 gGriffmaterial: OlivenholzKlingenmaterial: KohlenstoffstahlFarbe: BraunVerarbeitung: VergoldungKopfform: Rundkopf
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER Manufaktur Solingen King Cutter Black 5/8″

    149,36 

    Mit dem King Cutter ist ein königlicher Start in den Tag garantiert. Der absolute Klassiker im Böker-Programm lässt Männerherzen höherschlagen. Der King Cutter war bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts fester Bestandteil des Böker Rasiermesser-Programms. Mit seiner praktischen 5/8?-Klinge ist er das ideale Messer für jeden Morgen, einfach in der Handhabung und mit sehr gutem Rasurergebnis auch für den noch nicht so geübten Anwender. Die nicht rostfreie Klinge ist aus bestem Solinger Rasiermesserstahl gefertigt und meistert die tägliche Rasur mit Bravour. Die Klinge wird mit extrahohlem Klingenschliff mit Wall von Hand gefertigt. Inklusive authentischem Böker-Stempel im Klingengang. Auslieferung in historischer Verpackung und Echtheitszertifikat. Der King Cutter Black mit schwarzem Kunststoffheft ist das meistverkaufte Rasiermesser der Böker Manufaktur. Die feine Böker-Baum-Intarsie aus Neusilber wird in aufwendiger Handarbeit in das Heft aus feuchtigkeitsresistentem Kunststoff eingesetzt und anschließend poliert. Besonders guten Halt bietet die beidseitige Serrierung am Klingenerl der blau gepliesteten Klinge.Klingenbreite: 5/8 mmGewicht brutto: 73 gGriffmaterial: KunststoffKlingenmaterial: KohlenstoffstahlFarbe: SchwarzKopfform: Rundkopf
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur BÖKER Manufaktur Solingen Rasierklingen-Messer Olive

    47,66 

    Die Böker Barberette vereint stilvoll die Vorteile eines geschmiedeten Rasiermessers mit denen eines Rasierhobels. Das Handling ist vergleichbar mit einem Rasiermesser, jedoch entfällt der Aufwand des Reinigens und Lederns, da die austauschbaren Rasierklingen einfach gewechselt werden können. Das vollständig neu konzipierte Böker Rasierklingenmesser erfreut sich nicht nur bei Nassrasuranfängern, auf Reisen und bei gewerblich arbeitenden Barbieren und Frisören höchster Beliebtheit, sondern findet auch im heimischen Badezimmer als pflegeleichter und komfortabler Begleiter vielfach Anwendung. Gerade Barbiere nutzen im dicht getakteten Geschäftsbetrieb aufgrund der Hygienevorschriften gerne die unkomplizierten Wechselklingen, anstatt traditionelle Rasiermesser zu desinfizieren. Das Böker Rasierklingenmesser folgt in Geometrie und Größe exakt unseren geschmiedeten Rasiermessern. Dank der gerillten Kunststoffauflagefläche bietet es den Fingern jederzeit sicheren Halt. Die Klingenaufnahme besteht aus rostfreiem Edelstahl und feuchtigkeitsresistentem Kunststoff und ist so konzipiert, dass sowohl die überall erhältlichen 43 mm Standardklingen für klassische Rasierhobel (Double Edge), als auch 65 mm lange Standardklingen verwendet werden können. Vor dem Einsetzen werden die Doppelrasierklingen vorsichtig in der Mitte durchgebrochen. Die Hefte der Rasierklingenmesser orientieren sich an den geschmiedeten Rasiermessern aus der Böker Manufaktur und lassen keine Wünsche offen. Feuchtigkeitsresistenter Kunststoff mit Neusilber-Intarsie, handverlesenes Olivenholz mit kontrastreicher Maserung und aufwendiger Verzierung oder echtes Horn mit Zierniete stehen zu Auswahl. Die Böker Barberette verbindet professionelle Praxistauglichkeit mit der gewohnten Handhabung und Balance sowie der authentischen Ästhetik eines klassischen Rasiermessers. Zudem bietet es für den Anfänger eine preisliche Alternative zum geschmiedeten Rasiermesser. Auslieferung erfolgt in historischer Verpackung mit einer Double Edge-Klinge. Die Beschalung aus Olivenholz verleiht dem Böker Rasierklingenmesser Olive seinen besonderen Akzent und begeistert mit einer lebhaften Maserung. Veredelt ist dieses Modell mit dem klassischen Böker-Baumsymbol, welches filigran in das Holzheft eingearbeitet wird. Die Klingenaufnahme ist geeignet für handelsübliche Standardklingen mit 43 mm und 65 mm Breite. Leider kam es bei diesem Artikel im aktuellen Geschenkideen-Flyer zu einem Preisfehler. Gültig ist der hier angezeigte Preis. Wir bitten den Druckfehler zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis. Aufgrund der Verwendung natürlicher Materialien weichen die verschiedenen Exemplare teilweise voneinander ab. Gewicht brutto: 56 g Klingenmaterial: Edelstahl Griffmaterial: Olivenholz
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen Rasiermesser Master Cutter Damast

    594,90 

    Ein lang gehegter Wunsch ist mit dem Böker Master Cutter Damast endlich in Erfüllung gegangen: Ein 8/8 Zoll breiter Traum aus Damast. Auch wenn bis zur Schmiedung des ersten Rohlings viel Zeit verstrichen ist, haben sich die Anstrengungen gelohnt. Die mächtige Klinge mit beidseitiger Serrierung ist mit einem Barber’s Notch ausgestattet und wird selbstverständlich extrahohl mit Wall auf Klang ausgeschliffen. Das bauchige Heft aus Wüsteneisenholz wird anders als alle anderen Rasiermesser in unserem Sortiment nicht klassisch genietet, sondern dekorativ verschraubt. Wüsteneisenholz ist vergleichsweise schwer, sehr hart und äußerst zäh. Wegen dieser Eigenschaften ist es nur schwer zu verarbeiten, gleichzeitig aber auch besonders widerstandsfähig und witterungsbeständig, was es zu einem idealen Material für Rasiermesserhefte macht. Passend zum Barber’s Notch der Klinge ist auch das Heft zur Klingenspitze hin mit einer Aussparung versehen. Diese ermöglicht den freien Blick auf das dekorative Zwischenstück, das bei diesem außergewöhnlichen Modell ebenfalls aus Damast gefertigt wird. Mit authentischer Böker Laserung im Klingengang, Echtheitszertifikat und edlem Schwebedisplay. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen. Klingenbreite: 8/8 mm Gewicht brutto: 350 g Griffmaterial: Wüsteneisenholz Klingenmaterial: Damast Klingenfarbe: Unbeschichtet Farbe: Braun Kopfform: Barber’s Notch
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen Rasiermesser 14er

    316,80 

    Während geschmiedete Rasiermesser und die klassische Nassrasur eine Renaissance erleben, besitzen echte Breitschwerter weiterhin Seltenheitswert. Seit jahrzehntelanger, vielleicht sogar jahrhundertelanger Abstinenz finden sich erstmalig wieder 8/8 Zoll breite Rasiermesser in unserem Sortiment. In Zeiten, in denen die mächtigen Klingen noch häufiger anzutreffen waren, wurden 8/8 Zoll breite Rasiermesser mit Gradkopf als 14er bezeichnet. Diese Kennzeichnung wurde vor dem Härten der geschmiedeten Klingen mit einem Stempel in den Erl der Klinge eingeschlagen. Diese Besonderheit haben wir uns nicht nehmen lassen und auch bei unserem Böker 14er umgesetzt. Die 8/8 Zoll breite Klinge trägt nicht nur eine historische Klingenätzung mit partieller Vergoldung, sondern auch einen vergoldeten Klingenrücken und Erl, der durch eine filigrane und detailreiche Lasergravur elegant verziert wird. Die vollständige Politur der Klinge und die beidseitige Serrierung am Erl runden die Ausstattung dieses Messers ab. Auch bei dem verwendeten Heftmaterial haben wir uns an historischen Vorbildern orientiert. Die Beschalung aus dunklem, leicht transparenten Acryl fügt sich durch die dezente Messing-Intarsie stimmig in das Gesamtbild ein. Die Klinge wird extrahohl mit Wall geschliffen. Mit authentischem Böker Stempel im Klingengang, Echtheitszertifikat und edlem Schwebedisplay. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen. Klingenbreite: 8/8 mm Gewicht brutto: 350 g Griffmaterial: Acryl Klingenmaterial: Kohlenstoffstahl Klingenfarbe: Unbeschichtet Farbe: Schwarz Verarbeitung: Vergoldung Kopfform: Gradkopf
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen Rasiermesser Damast Horn 6/8 Klinge Spanischer Kopf

    495,90 

    Handverlesenen Hornhefte und eine edle 6/8 Zoll Klinge aus rostfreiem Damast machen aus dem Böker Damast Horn ein einzigartiges Unikat. Die absolut hochwertige Anmutung des Hornhefts wird durch die Verwendung einer dritten Niete zusätzlich unterstrichen. Der Spanische Kopf eignet sich wegen seines ausgeprägten vorderen Schneidenendes vor allem für die besonders präzise Rasur und die genaue Bearbeitung der Bartkontur. Die Klinge wird extrahohl mit Wall geschliffen. Mit authentischer Böker Laserung im Klingengang, Echtheitszertifikat und historischer Verpackung. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen. Klingenbreite: 6/8 mm Gewicht brutto: 325 g Griffmaterial: Horn Klingenmaterial: Damast Klingenfarbe: Unbeschichtet Farbe: Braun Kopfform: Spanischer Kopf
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen Elite Carbon 3.0 Rasiermesser

    215,10 

    Das beliebte Elite Carbon wird in der aktuellen Version durch zwei rote G10-Liner ergänzt, die einen auffallenden Kontrast zur Carbon-Beschalung darstellen. Durch die per CNC-Technik aus dem vollen Material gefrästen Kohlefaser-Griffschalen erhält das Messer zusätzliche Stabilität und gewährleistet einen seidenweichen Klingengang. Vervollständigt wird das stimmige Gesamtbild durch die 6/8 Zoll Klinge aus Kohlenstoffstahl mit zwei Fasen auf dem Klingenrücken. Die Klinge wird extrahohl mit Wall geschliffen. Auslieferung in historischer Verpackung und mit Echtheitszertifikat.Klingenbreite: 6/8 mmGewicht brutto: 84 gGriffmaterial: KohlefaserKlingenmaterial: KohlenstoffstahlFarbe: SchwarzKopfform: Rundkopf
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER Manufaktur Solingen Graf Engelbert II.

    371,70 

    Unweit vom Firmensitz der Böker Manufaktur in Solingen befindet sich mit Schloss Burg an der Wupper das Wahrzeichen des Bergischen Landes. Sie ist zugleich eine der größten Burgen Westdeutschlands und die größte rekonstruierte Burganlage in Nordrhein-Westfalen. Die ruhmreiche Geschichte von Schloss Burg ist untrennbar mit dem Herzogtum Berg und den Grafen von Berg (Haus Berg 1068-1225) verbunden. Dies haben wir zum Anlass genommen, um den drei Grafen von Berg eine Rasiermesserserie zu widmen, welche Teile des Lebens der drei Grafen symbolisiert und mit beeindruckenden Verzierungen aus 24 Karat Gold an die beträchtlichen Besitztümer und den Machteinfluss der Grafen erinnert. Adolf II. Graf von Berg erbaute die neue Burg (Novus Mons, heute als Schloss Burg bekannt) an der Wupper, auf einer Vorgängerbefestigung aus dem 10. Jahrhundert. Der Einfluss und die monetäre Leistungsfähigkeit des Grafen Adolf II. von Berg im Rheinisch-Westfälischen Raum war immens. Die damals übliche Erbaufteilung zwischen den sechs Söhnen Adolfs stellte das Haus Berg vor Probleme, da diese Aufteilung einer Wertminderung gleichkam und die Dynastie Berg jeglichen Einfluss verlieren würde. Da sein ältester und gleichnamiger Sohn Adolf bereits 1148 vor Damaskus im zweiten Kreuzzug verstarb, seine Söhne Friedrich und Bruno ins geistliche Leben eingeführt wurden und sein jüngster Sohn Adolf aufgrund seines jungen Alters vom Erbanspruch ausschied, wurde 1160 der bergische Herrschaftsbereich unter Adolfs Söhnen Everhard und Engelbert aufgeteilt. Everhard, älter als Engelbert, erhielt die westfälischen Besitzungen mit den Burgen Altena und Hövel und die Vogteien Werden, Essen und Cappenberg. Daran wird deutlich, dass für Adolf II. die rheinfränkischen Besitzungen den westfälischen gegenüber von geringerem Wert gewesen sein müssen. Everhard begründete die Altenaer Linie. Seine Nachfahren nannten sich später Grafen von der Mark. Engelbert I. von Berg bekam das rheinfränkische Erbe und führte den Namen Berg in seiner Familie weiter. Mittelpunkt seines Herrschaftsbereichs wurde das bereits von seinem Vater (Adolf II.) erbaute Schloss Burg an der Wupper. Engelbert I. verstarb 1189 auf dem dritten Kreuzzug. Sein ältester Sohn, Adolf III., folgte ihm als Graf von Berg. Seine Regierungsjahre fielen in die Zeit kriegerischer Auseinandersetzungen, und so nahm auch er an Kreuzzügen teil. Adolf brach 1218 zum Fünften Kreuzzug ins Heilige Land auf und starb am 7. August 1218 als Kommandant der rheinischen und friesischen Belagerungstruppen vor Damiette im Nildelta an einer Seuche. Er hinterließ keinen Sohn, so dass der Stamm Altena-Berg erlosch. Nach dem Tod Adolfs III. machte das Haus Limburg, in das sich Adolfs Tochter Irmgard eingeheiratet hatte, seinen Erbanspruch auf den gesamten bergischen Besitz geltend. Obwohl die Tochter Adolfs III. auch schon nach damaligem Recht erbberechtigt war, beanspruchte Engelbert II., Bruder von Adolf III., die Erbschaft für sich. Der Nachfolgestreit wurde nicht in einem gerichtlichen Verfahren, sondern mit Gewalt durch zwei Fehden entschieden. Engelbert wies die limburgischen Ansprüche mit Waffengewalt zurück und übernahm selbst als Engelbert II. die Herrschaft über die Grafschaft Berg. Engelbert II. Graf von Berg, später genannt der Heilige, war auch als Engelbert I. Erzbischof von Köln bekannt. Mit seiner Ermordung 1225 endete das bergische Grafengeschlecht in dieser Abstammungslinie, da die männliche Linie der bergischen Grafen mit dem Tode Engelbert II. erlosch. Berg ging so an das Haus Limburg über, das damit seine Erbansprüche schließlich durchsetzen konnte. Der letzte Graf von Berg, Engelbert II., wurde auch Engelbert I., Erzbischof von Köln genannt. Mit seiner Ermordung ging Berg an das Haus Limburg über. Dieses prunkvolle Rasiermesser in 7/8 Zoll zeigt Engelbert als Erzbischof von Köln. Der Gradkopf dieser auf Klang ausgeschliffenen Klinge aus bestem Solinger Rasiermesserstahl und der geschwungene Klingenrücken in Kombination mit einem Heft aus feinstem Horn dokumentieren höchste Eleganz und einzigartige Qualität. Inklusive Echtheitszertifikat und edlem Präsentationsdisplay mit individueller Seriennummer.  Gewicht brutto: 0 g Klingenmaterial: Kohlenstoffstahl Griffmaterial: Horn
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen Rasiermesser The Celebrated Wenge Holz

    174,56 

    Bereits im Produktkatalog von Boker USA aus dem Jahr 1906 trugen besonders hochwertige Modelle den traditionsreichen Namen The Celebrated. Die aussergewöhnlich kontrastreiche Maserung des Heftes aus dem afrikanischen Edelholz Wenge, welches zertifizeirt importiert wird, verleiht jedem Modell eine einzigartige und individuelle Anmutung. Die 6/8 Zoll große Klinge aus Kohlenstoffstahl ergibt durch die Kombination aus Grad- und Schorkopf mit dem Spitzrücken der Klinge ein absolut harmonisches Gesamtbild. Die Klinge wird extrahohl mit Wall geschliffen. Mit Echtheitszertifikat und historischer Verpackung. Klingenbreite: 6/8 mm Gewicht brutto: 82 g Griffmaterial: Wengenholz Klingenmaterial: Kohlenstoffstahl Farbe: Braun Kopfform: Gradkopf
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST Messer OLIVE gro¤es KOCHMESSER

    193,09 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Olive verbindet traditionell japanische Grifformen aus heimischen Olivenholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Olive durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Das Kochmesser zählt zu den wichtigsten Messern in der Küche und gehört zur Grundausstattung. Es hat eine etwas breitere und längere Klinge als das Allzweckmesser. Die schlanke Spitze eignet sich ausgezeichnet dazu Zwiebeln oder kleines Gemüse zu schneiden. Dank seine Länge, kann man es aber auch hervorragend als Fleischmesser benutzen. Auch große Gemüsesorten lassen sich problemlos damit verarbeiten.Gesamtlänge: 33,8 cmKlingenlänge: 21,2 cmKlingenstärke: 3 mmGewicht brutto: 475 gGewicht netto: 130 gGriffmaterial: OlivenholzKlingenmaterial: DamastKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: BraunVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST Messer OLIVE kleines KOCHMESSER

    146,41 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Olive verbindet traditionell japanische Grifformen aus heimischen Olivenholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Olive durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Das Kochmesser zählt zu den wichtigsten Messern in der Küche und gehört zur Grundausstattung. Es hat eine etwas breitere und längere Klinge als das Allzweckmesser. Die schlanke Spitze eignet sich ausgezeichnet dazu Zwiebeln oder kleines Gemüse zu schneiden. Dank seine Länge, kann man es aber auch hervorragend als Fleischmesser benutzen. Auch große Gemüsesorten lassen sich problemlos damit verarbeiten.Gesamtlänge: 26,4 cmKlingenlänge: 15,7 cmKlingenstärke: 2,5 mmGewicht brutto: 281 gGewicht netto: 70 gGriffmaterial: OlivenholzKlingenmaterial: DamastKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: BraunVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST OLIVE GEM SEMESSER

    108,77 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Olive verbindet traditionell japanische Grifformen aus hemischen Olivenholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Olive durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Das Gemüsemesser ist unverzichtbar zum Vorbereiten, Putzen und Verarbeiten von Obst und Gemüse. Durch das kurze Klingenblatt ist es ausgesprochen handlich und kann besonders präzisen geführt werden.Gesamtlänge: 19,0 cmKlingenlänge: 8,5 cmKlingenstärke: 2,0 mmGewicht brutto: 235 gGewicht netto: 40 gGriffmaterial: OlivenholzKlingenmaterial: DamastKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: BraunVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST OLIVE SANTOKU

    189,00 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Olive verbindet traditionell japanische Grifformen aus heimischen Olivenholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Olive durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Ein Messer, das sich auch in Europa immer größerer Beliebtheit erfreut, ist das Santoku. Es ist ursprünglich eine japanische Klingenform für ein Allzweckmesser. Übersetzt bedeutet dessen Name “Die drei Tugenden”, es ist für Fleisch, Fisch und Gemüse gleichermaßen gut geeignet. Dank der breiten Klinge lässt sich das Santoku besonders einfach handhaben.Gesamtlänge: 29,8 cmKlingenlänge: 17,2 cmKlingenstärke: 3 mmGewicht brutto: 474 gGewicht netto: 140 gGriffmaterial: OlivenholzKlingenmaterial: DamastKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: BraunVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST OLIVE ALLZWECKMESSER

    137,41 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Olive verbindet traditionell japanische Grifformen aus heimischen Olivenholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Olive durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Das Allzweckmesser ist eine sehr handliche Mischung aus Kochmesser und Schälmesser. Häufigster Einsatzbereich des Allzweckmessers in der Küche ist das Verarbeiten von Obst und Gemüse, das damit sowohl geschält als auch geschnitten werden kann. Aber auch kleinere Fisch- und Fleischstücke lassen sich damit bequem schneiden. Da das beidseitig geschliffene Messer sehr häufig gebraucht wird, sollte es in keiner Küche fehlen.Gesamtlänge: 25,5 cmKlingenlänge: 15 cmKlingenstärke: 2,5 mmGewicht brutto: 260 gGewicht netto: 55 gGriffmaterial: OlivenholzKlingenmaterial: DamastKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: BraunVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST OLIVE BROTMESSER

    197,19 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Olive verbindet traditionell japanische Grifformen aus heimischen Olivenholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Olive durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Das Brotmesser zeichnet sich durch den speziellen Wellenschliff aus, sowie durch die sehr lange Klinge. Neben Brot lassen sich damit natürlich auch andere harte Lebensmittel besonders gut schneiden. Im Gegensatz zum klassischen Küchenmesser werden diese beim Schneiden mit dem Brotmesser nicht zerdrückt. Gesamtlänge: 36 cm Klingenlänge: 23,5 cm Klingenstärke: 3 mm Gewicht brutto: 467 g Gewicht netto: 130 g Griffmaterial: Olivenholz Klingenmaterial: Damast Klingenfarbe: Unbeschichtet Farbe: Braun Verschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST Messer OLIVE SCHÛLMESSER

    117,77 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Olive verbindet traditionell japanische Grifformen aus heimischen Olivenholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Olive durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Das Schälmesser ist besonders handlich und verfügt über eine kurze Klinge. Alle kleineren Arbeiten in der Küche werden mit diesem Messer durchgeführt. Zu den Hauptaufgaben gehört, wie der Name schon sagt, das Schälen von Obst und Gemüse. Es ist perfekt geeignet, um dicht an der Schale entlangzuschneiden.Gesamtlänge: 20,5 cmKlingenlänge: 10 cmKlingenstärke: 2,4 mmGewicht brutto: 245 gGewicht netto: 48 gGriffmaterial: OlivenholzKlingenmaterial: DamastKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: BraunVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST BLACK Brotmesser

    189,00 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Black verbindet traditionell japanische Griffformen aus schwarzem heimischen Schichtholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Black durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Das Brotmesser zeichnet sich durch den speziellen Wellenschliff aus, sowie durch die sehr lange Klinge. Neben Brot lassen sich damit natürlich auch andere harte Lebensmittel besonders gut schneiden. Im Gegensatz zum klassischen Küchenmesser werden diese beim Schneiden mit dem Brotmesser nicht zerdrückt.Gesamtlänge: 36,0 cmKlingenlänge: 23,5 cmKlingenstärke: 3,0 mmGewicht brutto: 478 gGewicht netto: 130 gGriffmaterial: SchichtholzKlingenmaterial: DamastKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: SchwarzVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST BLACK go¤es Kochmesser

    189,00 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Black verbindet traditionell japanische Griffformen aus schwarzem heimischen Schichtholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Black durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Das Kochmesser zählt zu den wichtigsten Messern in der Küche und gehört zur Grundausstattung. Es hat eine etwas breitere und längere Klinge als das Allzweckmesser. Die schlanke Spitze eignet sich ausgezeichnet dazu Zwiebeln oder kleines Gemüse zu schneiden. Dank seine Länge, kann man es aber auch hervorragend als Fleischmesser benutzen. Auch große Gemüsesorten lassen sich problemlos damit verarbeiten.Gesamtlänge: 33,8 cmKlingenlänge: 21,2 cmKlingenstärke: 3 mmGewicht brutto: 506 gGewicht netto: 140 gGriffmaterial: SchichtholzKlingenmaterial: DamastFarbe: SchwarzVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen Integral-Messer II Hirschhorn Griff mit hochwertiger Lederscheide

    301,50 

    Das Böker Integral II ist die kompakte Version des Vollintegral und wird in der gleichen stabilen Bauweise aus einem Stück Stahl gesenkgeschmiedet. Die stabile Klinge und die ausgezeichnete Ergonomie der Griffschalen aus ausgesuchtem Hirschhorn überzeugen nicht nur im jagdlichen Einsatz. Der nach hinten konisch zulaufende Erl und die von Hand eingeschliffenen Fingermulden unterstreichen die aufwendige Verarbeitung und erhöhen den Griffkomfort deutlich. Die Klinge wird aus dem im Outdoorbereich bestens bewährten 440C gefertigt und ist mit einem Flachschliff versehen, der auch im harten Einsatz hohe Stabilität gewährleistet. Ausgeliefert wird das komplett von Hand in der Böker Manufaktur Solingen gefertigte Messer mit einer hochwertigen Lederscheide. Gesamtlänge: 22 cm Klingenlänge: 10 cm Klingenstärke: 3,96 mm Gewicht netto: 208 g Griffmaterial: Hirschhorn Klingenmaterial: 440C Klingenfarbe: Unbeschichtet Farbe: Braun Verschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST BLACK KL. KOCHMESSER

    137,41 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Black verbindet traditionell japanische Griffformen aus schwarzem heimischen Schichtholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Black durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Das Kochmesser zählt zu den wichtigsten Messern in der Küche und gehört zur Grundausstattung. Es hat eine etwas breitere und längere Klinge als das Allzweckmesser. Die schlanke Spitze eignet sich ausgezeichnet dazu Zwiebeln oder kleines Gemüse zu schneiden. Dank seine Länge, kann man es aber auch hervorragend als Fleischmesser benutzen. Auch große Gemüsesorten lassen sich problemlos damit verarbeiten.Gesamtlänge: 26,4 cmKlingenlänge: 15,7 cmKlingenstärke: 2,5 mmGewicht brutto: 278 gGewicht netto: 70 gGriffmaterial: SchichtholzKlingenmaterial: DamastKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: SchwarzVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST BLACK SANTOKU Kochmesser

    180,00 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Black verbindet traditionell japanische Griffformen aus schwarzem heimischen Schichtholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Black durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Ein Messer, das sich auch in Europa immer größerer Beliebtheit erfreut, ist das Santoku. Es ist ursprünglich eine japanische Klingenform für ein Allzweckmesser. Übersetzt bedeutet dessen Name “Die drei Tugenden”, es ist für Fleisch, Fisch und Gemüse gleichermaßen gut geeignet. Dank der breiten Klinge lässt sich das Santoku besonders einfach handhaben.Gesamtlänge: 29,8 cmKlingenlänge: 17,2 cmKlingenstärke: 3 mmGewicht brutto: 490 gGewicht netto: 140 gGriffmaterial: SchichtholzKlingenmaterial: DamastKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: SchwarzVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST BLACK ALLZWECKMESSER

    123,50 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Black verbindet traditionell japanische Griffformen aus schwarzem heimischen Schichtholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Black durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Das Allzweckmesser ist eine sehr handliche Mischung aus Kochmesser und Schälmesser. Häufigster Einsatzbereich des Allzweckmessers in der Küche ist das Verarbeiten von Obst und Gemüse, das damit sowohl geschält als auch geschnitten werden kann. Aber auch kleinere Fisch- und Fleischstücke lassen sich damit bequem schneiden. Da das beidseitig geschliffene Messer sehr häufig gebraucht wird, sollte es in keiner Küche fehlen.Gesamtlänge: 25,5 cmKlingenlänge: 15 cmKlingenstärke: 2,5 mmGewicht brutto: 264 gGewicht netto: 55 gGriffmaterial: SchichtholzKlingenmaterial: DamastKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: SchwarzVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER DAMAST BLACK GEM SEMESSER

    97,33 

    Die Kochmesser-Serie Böker Damast Black verbindet traditionell japanische Griffformen aus schwarzem Schichtholz mit rasiermesserscharfen Klingen aus rostfreiem Damast mit 37 Lagen Stahl, die sich durch eine wunderschöne Maserung auszeichnen. Der extrem schnitthaltige Kern der Damastklinge besteht aus dem Hochleistungsstahl VG-10. Die spürbare Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Die japanische Bauweise des Messergriffs mit den fein mattierten Edelstahlzwingen gibt der Serie ihren besonderen Charakter. Nicht nur viele Spitzenköche schwören auf japanische Küchenmesser – auch bei ambitionierten Hobbyköchen werden sie immer beliebter. Die Vorzüge der Messer mit japanischen Griffen und dem traditionellen Aufbau aus Klinge mit Steckerl und Edelstahlzwinge liegen hierbei auf der Hand, denn empfindliche Lebensmittel lassen sich besonders schonend zerteilen und zubereiten. Beim Schneiden von Kräutern treten beispielsweise durch den sehr feinen Schnitt kaum ätherische Öle aus. Aromastoffe gehen so nicht verloren, und das unerwünschte Tränen der Augen beim Zwiebelschneiden kann ebenfalls vermieden werden. Die gefühlte Schärfe beim Schneiden ist atemberaubend und lässt das Kochen zum Erlebnis werden. Das Geheimnis der ungewöhnlichen Schärfe liegt im Material und dessen Bearbeitung. Die Klinge besteht aus 37 Lagen Damaststahl. Der rostträge Premium-Klingenstahl VG-10 der mittleren Schneidlage wird in Japan hergestellt und zeichnet sich durch einen hohen Härtegrad, Zähigkeit und eine homogene kristalline Struktur aus. Im direkten Vergleich der Schneidleistung mit einem Produkt eines etablierten Solinger Küchenmesserherstellers gemäß der DIN EN ISO 8442-5 schneiden die Messer nicht nur sprichwörtlich besser ab. Die Schneidleistung liegt im repräsentativen DIN-Test mehr als 68 % über der des Wettbewerbsproduktes. Zusätzlich überzeugen die Serie Böker Damast Black durch eine höhere Anfangsschärfe. Ständiges Nachschärfen gehört damit der Vergangenheit an. Das Gemüsemesser ist unverzichtbar zum Vorbereiten, Putzen und Verarbeiten von Obst und Gemüse. Durch das kurze Klingenblatt ist es ausgesprochen handlich und kann besonders präzisen geführt werden.Gesamtlänge: 19,0 cmKlingenlänge: 8,5 cmKlingenstärke: 2,0 mmGewicht brutto: 240 gGewicht netto: 40 gGriffmaterial: SchichtholzKlingenmaterial: DamastKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: SchwarzVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER Vollintegral XL 2.0 Grenadill

    405,90 

    Der große Bruder des seit vielen Jahren bewährten Vollintegral kommt dem oft an uns herangetragenen Wunsch nach einer größeren Version entgegen. Mit einer Klingenlänge von ca. 14,7 cm eignet sich das Vollintegral auch für stärkeres Wild, sei es in Nordeuropa oder in Übersee. Die gleichen Modellpflegemaßnahmen wie für das kleinere Vollintegral kommen auch dem Vollintegral XL zugute: Der Griff wird insgesamt balliger gestaltet, Parierelement und Knauf sind gerundet, um Optik und Handlage zu optimieren. Zudem erhält das Vollintegral XL nun auch die Fingerrillen des kompakteren Modells, um die bestmögliche Ergonomie zu erzielen. Auch beim XL wurde die Klinge auf Flachschliff umgestellt, um die Stabilität der Klinge zu maximieren. Gesenkgeschmiedet aus einem Stück 440C. Lieferung mit Lederscheide. Mit dunkelbrauner bis schwarzer Beschalung aus edlem, zertifiziert importiertem Grenadillholz. Gesamtlänge: 28,6 cm Klingenlänge: 14,7 cm Klingenstärke: 5,0 mm Gewicht brutto: 1.106 g Gewicht netto: 300 g Griffmaterial: Grenadillholz Klingenmaterial: 440C Klingenfarbe: Unbeschichtet Farbe: Braun Verschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen Jagdmesser Integral II Walnuss mit hochwertiger Lederscheide

    282,60 

    Das Böker Integral II ist die kompakte Version des Vollintegral und wird in der gleichen stabilen Bauweise aus einem Stück Stahl gesenkgeschmiedet. Die stabile Klinge und die ausgezeichnete Ergonomie der Griffschalen überzeugen nicht nur im jagdlichen Einsatz. Der nach hinten konisch zulaufende Erl und die von Hand eingeschliffenen Fingermulden unterstreichen die aufwendige Verarbeitung und erhöhen den Griffkomfort deutlich. Die Beschalung aus handverlesenem Holz heimischer Walnussbäume wird zur Minimierung von Fertigungstoleranzen präzisionsgefräst. Die Klinge wird aus dem im Outdoorbereich bestens bewährten 440C gefertigt und ist mit einem Flachschliff versehen, der auch im harten Einsatz hohe Stabilität gewährleistet. Mit hochwertiger Lederscheide. Gesamtlänge: 22 cm Klingenlänge: 10 cm Klingenstärke: 4,2 mm Gewicht brutto: 654 g Gewicht netto: 176 g Griffmaterial: Walnussholz Klingenmaterial: 440C Klingenfarbe: Unbeschichtet Farbe: Braun Verschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER GRABENDOLCH

    216,90 

    Während des Stellungskrieges im Ersten Weltkrieg und den daraus resultierenden Grabenkämpfen entwickelten viele der nur unzureichend ausgestatteten Soldaten Hilfswaffen, die in Feldschmieden und Werkstätten an und hinter der Front gefertigt wurden. Im Verlauf der Gefechte zeigte sich jedoch deutlich, dass die Ausrüstung und Bewaffnung der Soldaten nicht den Erfordernissen dieser besonderen Kampfweise entsprach. Im Jahre 1915 erhielt Böker daher den Auftrag vom Kriegsministerium, ein kompaktes Kampfmesser zu entwickeln, das sich genau für diesen Einsatzzweck bestens eignet. Die originalgetreue Neuauflage des Böker Grabendolches verfügt ebenfalls über eine nicht rostfreie Klinge, die aus C75 gefertigt wird. Dieser enorm schnitthaltige Kohlenstoffstahl benötigt heute wie damals natürlich eine entsprechende Pflege. Der massige Edelstahlhandschutz, der alte Firmenstempel auf der Klinge, die geriffelten Schalen aus heimichen Schaftholz und die authentische Scheide aus hochwertigem Leder sind ebenso Teil der Originalausstattung. Die Messer werden mit einer fortlaufenden Seriennummer gekennzeichnet. Gesamtlänge: 25,6 cm Klingenlänge: 14,4 cm Klingenstärke: 3,39 mm Gewicht brutto: 915 g Gewicht netto: 165 g Griffmaterial: Walnussholz Klingenmaterial: C75 Klingenfarbe: Unbeschichtet Farbe: Braun Verschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER Dolch Kampfmesser A-F 4.5 Black Applegate-Fairbairn

    311,40 

    In der ganzen Vielfalt der Kampfmesser sind komplett geschwärzte Versionen quasi ein Muss. Nicht nur für militärische Operationen, sondern auch wegen der besonderen Ausstrahlung eines solchen Dolches und wegen des zusätzlichen Korrosionsschutzes, den die Beschichtung gewährleistet, sind die schwarz gehaltenen Versionen überaus populär. Und so war es quasi unsere Pflicht, auch die überarbeiteten Modelle A-F 4.5 und A-F 5.5 in einer solchen Variante aufzunehmen. Kaum ein anderer Messermacher hat das Feld der taktischen Einsatzmesser so sehr geprägt wie William H. “Bill” Harsey, seine Entwürfe haben ihm einen ausgezeichneten Ruf in der Messerwelt eingebracht. Die von ihm entworfene Modifikation des legendären Böker Applegate-Fairbairn verbindet das von vielen Eliteeinheiten im Einsatz genutze Messer mit modernen Elementen. Die größere Klingenbreite und die günstigere Geometrie der beidseitig geschliffenen Klinge aus N690 mit schwarzer PVD-Beschichtung verbessern die Schneideigenschaften, während die Klingenlänge einen optimalen Kompromiss aus Führigkeit und Nutzwert bietet. Der am Griffende hervorstehende Klingenerl kann unter anderem als Glasbrecher eingesetzt werden. Die CNC-gefrästen Griffschalen aus schwarzem Micarta sind äußerst belastbar, angenehm strukturiert und bieten selbst bei Feuchtigkeit hervorragenden Grip. Lieferung mit hochwertiger schwarzer Nylonscheide von SpecOps.Gesamtlänge: 22,2 cmKlingenlänge: 11,7 cmKlingenstärke: 4,9 mmGewicht brutto: 360 gGewicht netto: 168 gDesigner: Bill HarseyGriffmaterial: MicartaKlingenmaterial: N690Klingenfarbe: SchwarzFarbe: SchwarzVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER Vollintegral 2.0 Grenadill

    359,10 

    Seit vielen Jahren ist das Böker Vollintegral ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil unseres Sortiments, und gleichzeitig eine Ikone unter den Böker- Jagdmessern. Die stabile Bauweise des aus einem Stück Stahl gesenkgeschmiedeten Messers und die ausgezeichnete Ergonomie der durchdacht gestalteten Griffschalen haben schon Legionen von Jägern begeistert. Nun haben wir das Vollintegral in einigen Punkten weiter optimiert. So sind der Griff insgesamt sowie die Oberflächen an Parierelement und Knauf stärker gerundet, um einerseits die Handlage zu optimieren, und andererseits die Optik noch eleganter zu gestalten. Des weiteren werden die Griffschalen zur Minimierung von Fertigungstoleranzen präzisionsgefräst, um die Passgenauigkeit und die Ergonomie auf das höchstmögliche Niveau zu heben. Der Klingenschliff wird vom bisherigen Hohlschliff zur Steigerung der Stabilität auf einen Flachschliff umgestellt. Als Klingenstahl kommt nach wie vor der bewährte 440C zum Einsatz. Lieferung mit Lederscheide. Mit Beschalung aus edlem zertifiziert importiertem Grenadillholz.Gesamtlänge: 24,0 cmKlingenlänge: 11,8 cmKlingenstärke: 4,9 mmGewicht brutto: 384 gGewicht netto: 240 gGriffmaterial: GrenadillholzKlingenmaterial: 440CKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: SchwarzVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER Vollintegral 2.0 Hirschhorn

    405,90 

    Seit vielen Jahren ist das Böker Vollintegral ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil unseres Sortiments, und gleichzeitig eine Ikone unter den Böker- Jagdmessern. Die stabile Bauweise des aus einem Stück Stahl gesenkgeschmiedeten Messers und die ausgezeichnete Ergonomie der durchdacht gestalteten Griffschalen haben schon Legionen von Jägern begeistert. Nun haben wir das Vollintegral in einigen Punkten weiter optimiert. So sind der Griff insgesamt sowie die Oberflächen an Parierelement und Knauf stärker gerundet, um einerseits die Handlage zu optimieren, und andererseits die Optik noch eleganter zu gestalten. Des weiteren werden die Griffschalen zur Minimierung von Fertigungstoleranzen präzisionsgefräst, um die Passgenauigkeit und die Ergonomie auf das höchstmögliche Niveau zu heben. Der Klingenschliff wird vom bisherigen Hohlschliff zur Steigerung der Stabilität auf einen Flachschliff umgestellt. Als Klingenstahl kommt nach wie vor der bewährte 440C zum Einsatz. Lieferung mit Lederscheide. Mit klassischer Beschalung aus Hirschhorn. Gesamtlänge: 24,0 cm Klingenlänge: 11,8 cm Klingenstärke: 4,9 mm Gewicht brutto: 732 g Gewicht netto: 240 g Griffmaterial: Hirschhorn Klingenmaterial: 440C Klingenfarbe: Unbeschichtet Farbe: Braun
    zzgl. Versand:4,90 EUR

  • BÖKER Manufaktur Solingen BÖKER Vollintegral 2.0 Palisander

    320,40 

    Seit vielen Jahren ist das Böker Vollintegral ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil unseres Sortiments, und gleichzeitig eine Ikone unter den Böker- Jagdmessern. Die stabile Bauweise des aus einem Stück Stahl gesenkgeschmiedeten Messers und die ausgezeichnete Ergonomie der durchdacht gestalteten Griffschalen haben schon Legionen von Jägern begeistert. Nun haben wir das Vollintegral in einigen Punkten weiter optimiert. So sind der Griff insgesamt sowie die Oberflächen an Parierelement und Knauf stärker gerundet, um einerseits die Handlage zu optimieren, und andererseits die Optik noch eleganter zu gestalten. Des weiteren werden die Griffschalen zur Minimierung von Fertigungstoleranzen präzisionsgefräst, um die Passgenauigkeit und die Ergonomie auf das höchstmögliche Niveau zu heben. Der Klingenschliff wird vom bisherigen Hohlschliff zur Steigerung der Stabilität auf einen Flachschliff umgestellt. Als Klingenstahl kommt nach wie vor der bewährte 440C zum Einsatz. Lieferung mit Lederscheide. Mit Beschalung aus handverlesenem zertifiziert importiertem Palisanderholz.Gesamtlänge: 24,0 cmKlingenlänge: 11,8 cmKlingenstärke: 4,9 mmGewicht brutto: 730 gGewicht netto: 240 gGriffmaterial: PalisanderholzKlingenmaterial: 440CKlingenfarbe: UnbeschichtetFarbe: BraunVerschluss: Feststehend
    zzgl. Versand:4,90 EUR